Buchungsanfrage
Startseite

Ferienhaus Ulysses auf El Hierro   eMail: info@elhierro-ulysses.com   Telefon: 0034 922 10 78 32   Handy:  0034 610 13 48 95

Anfahrt

Auf El Hierro

Vom Hafen oder Flughafen kommend, fahren Sie an Valverde vorbei, immer in Richtung "Golfo". So kommen Sie im Golf an und wenn Sie auf der Hauptverkehrstraße bleiben in "Tigaday".

Durch diesen Ort fahren Sie nach Westen Richtung "Sabinosa" und etwa 3 Kilometer vor Sabinosa sehen Sie zwischen 2 Telegrafenmasten eine schmale Straße "La Tabla" (kleines Holzschild) rechts zur Küste hinabführend.

Von da oben aus können Sie unsere lehmfarbenen Häuser mit roten Ziegeldächern unten rechts neben der Straße liegen sehen.

Das untere, No.4, ist Ihr Ferienhaus.

Nach El Hierro

Bitte buchen Sie gleichzeitig mit Ihrem Charterflug nach Teneriffa (oder Gran Canaria) die interinsularen Anschlussflüge nach El Hierro hin und zurück. Wenn Sie morgens in Deutschland abfliegen, kommen Sie noch am selben Tag nach El Hierro. Der Flug von Deutschland nach Teneriffa dauert etwa 4,5 Stunden, von Teneriffa nach El Hierro 30 Minuten.

Einige Chartergesellschaften (z.B. Condor) fliegen den Nordflughafen Los Rodeos an, der für alle interinsularen Flüge, auch nach El Hierro, dient.

Meistens landen Sie jedoch in Teneriffa auf dem Südflughafen Reina Sofia, von wo aus Sie mit Bus (Titsa) oder Taxi in 2 bzw. 1 Stunde nach Norte / Los Rodeos fahren können.

Alternativ können Sie von Teneriffa auch mit der Fähre ab dem nur 20 km vom Süd-Flughafen Reina Sofia entfernten Fährhafen in Los Christianos fahren. Von dort aus gelangen Sie fast täglich mit den beiden Fährgesellschaften Fred Olsen und Armas nach El Hierro. Die Schnellfähre von Fred Olsen braucht ca. 2 Stunden, die Fahrt mit Armas dauert zwischen 4 (tagsüber) und 7 (nachts) Stunden. Online-Buchungen der Fähren sind bei den Internet-Präsenzen der Fährgesellschaften möglich aber meist nicht nötig. Die aktuellen Abfahrtszeiten können Sie im Reisebüro oder aber direkt bei den Internet-Präsenzen der Fährgesellschaften erfragen.

Ein kleiner Tipp: Die kostengünstigere Variante besteht darin, einen Charterflug nach Teneriffa Süd zu buchen, vom Flughafen aus den Bus zum Fährhafen und dort eine Fähre nach El Hierro zu nehmen. Den Rückweg können Sie ebenso gestalten.